COMPAREX wird SoftwareONE. Ab dem 1. April wird die COMPAREX AG ihren Markenauftritt in SoftwareONE ändern. Die Markenkonsolidierung ist Teil eines laufenden Integrationsprozesses im Zuge des Erwerbs der COMPAREX AG durch SoftwareONE.
Abkündigung von McAfee Produkten und Migration von VSE zu ENS

McAfee Endpoint Security (ENS)

Support-Ende und Migration von VSE zu ENS

Abkündigung von McAfee Produkten und Migration von VSE zu ENS

McAfee hat einige Produkte abgekündigt und der Support endet für diese am 14. Januar 2022. Ebenso endet der Support für die Endgeräteplattform VSE (Virus Scan Enterprise) bereits am 31. Dezember 2021 und wurde durch McAfee ENS (Endpoint Security) ersetzt. Für die Migration genügt nicht allein der Austausch des Lizenzschlüssels. Eine komplette Deinstallation und Neuaufsetzung der gesamten Umgebung ist notwendig.

Weitere Updates nur mit neuem Endpoint Security (ENS)

Sie müssen zwingend auf die neuen Produkte upgraden, da McAfee den Support für die alten Endpoint Suiten abgekündigt hat – d.h. diese sind End of Life (EOL). Sie bekommen ansonsten keine Updates und Upgrades mehr, Ihr Umgebung ist damit nicht mehr gegen die aktuellen Bedrohungen geschützt. Beginnen Sie daher schnellstmöglich mit der Migration von VSE zu ENS! Unsere Spezialisten für McAfee unterstützen Sie gern dabei.

Endpoint Security (ENS) ist ein Sicherheits-Upgrade, das moderne Funktionen für Machine Learning und Tools zur Eindämmung von Anwendungsprozessen nutzt, um Bedrohungen noch effizienter abzuwehren. Die vereinfachte Endgeräteverwaltung bietet einen einzigen Agenten, optimierte Workflows sowie einfachere Richtlinienverwaltung für bessere Übersicht und weniger Zeitaufwand bei der Sicherheitsverwaltung. Durch eine stärkere Integration in andere McAfee Produkte soll der Schutz verbessert werden (insbesondere vor Zero-Day-Bedrohungen) und Scans laufen ohne Beeinträchtigung der Benutzer.

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie die betroffenen EOL-Produkte mit den dazugehörigen Alternativen von McAfee. Weitere Details finden Sie direkt bei McAfee: Informationen zu auslaufenden Produkten (EOL)

EOL Produkt McAfee

Alternative McAfee

McAfee Endpoint Threat Protection (ETP)

McAfee MVISION Standard (MV1)

McAfee MVISION Plus (MV2)

McAfee Complete Endpoint Threat Protection (CTP)

McAfee MVISION Plus (MV2)

McAfee Endpoint Protection – Advanced Suite (EPA)

McAfee MVISION Standard (MV1)

McAfee MVISION Plus (MV2)

McAfee Complete Endpoint Protection Business (CEB)

McAfee Host Intrusion Prevention for Desktops (HID)

MOVE AntiVirus for Virtual Desktops (VDI)

McAfee Endpoint Security for MAC (EPM)

McAfee MVISION Standard (MV1)

McAfee MVISION Plus (MV2)

McAfee VirusScan Enterprise for Linux (LXSN)

MOVE AntiVirus for Virtual Desktops (MOD)

MOVE AntiVirus for Virtual Servers (MOV)

Cloud Workload Security Basic (CWSB)

Cloud Workload Security Essentials (CWSE)

Cloud Workload Security Advanced (CWSA)

McAfee VirusScan for MAC (AVM)

McAfee MVISION Standard (MV1)

McAfee MVISION Plus (MV2)

Suiten im Überblick

Behalten sie den Überblick, mit unserer umfassenden Tabelle zu allen McAfee MVISION Suiten inkl. deren Features! So sehen Sie, welche Inhalte für Sie wichtig sind und welche Suite die passende für Sie ist.

Weitere Updates nur mit neuem Endpoint Security (ENS)

Unsere Unterstützung

Haben Sie Fragen zum Ablauf der Migration oder möchten Sie gern eine Beratung zu den möglichen Lizenzierungs- und Upgrade-Optionen von uns? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf! Unsere Spezialisten für McAfee helfen Ihnen gern weiter. Wir unterstützen Sie von der Beratung, über die Beschaffung bis hin zur Migration.

Ihre Ansprechpartner:

Oliver Schladitz

oliver.schladitz@softwareone.com

Tel.: +49 341 2568 2536

Christian Fodi

christian.fodi@softwareone.com

Tel.: +49 81 2198 2281

SoftwareONE verfügt in der DACH Region über den höchstmöglichen Status als McAfee Solution Provider Platinum. Dieser weist unsere Kompetenz und Kundenzufriedenheit in vielen erfolgreichen Projekten aus.

Platinum-Partner müssen über erprobte Lösungen und Services verfügen, mit denen sie auch die umfangreichsten und komplexesten Security-Lösungen erfolgreich meistern können. SoftwareONE deckt alle von McAfee definierten Kompetenzfelder ab und wird daher als ein sehr wichtiger weltweiter Partner gesehen.

Antivirus, SIEM, EDR – Wie hängt das zusammen?

„Next-Gen“ EDR

Antivirus, EDR & SIEM: Die Kombination macht’s!

Mehr
endpoint-detection-and-response

Endpoint Detection & Response

Erfahren Sie, wie EDR-Tools Sie vor Malware schützen können!

Mehr

Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar, um uns mitzuteilen, was Sie von diesem Thema halten!

Kommentar hinterlassen

Autor

Amelie Pusch

Amelie Pusch

Business Development & Alliance Managerin

Verwandte Artikel

Fusion von Red Hat und IBM

Was ändert sich für Kunden durch die Fusion von Red Hat und IBM?

Für Kunden bietet die Integration von Red Hat Software in das IBM Portfolio zahlreiche Vorteile. Aber wie wirkt sich der Zusammenschluss auf bestehende Lizenzverträge aus?

Migrating Oracle From On-Premise To The Public Cloud

Oracle Migration – Von On-Premises zur Public Cloud

Erfahren Sie, wie Sie beim Wechsel in die Cloud die Investition in On-Premises-Software optimal ausnutzen können.

IBM Lizenzierung – eine Customer Journey

Warum ist IBM Lizenzierung eigentlich so kompliziert? Was steht einem bevor? Erfahren Sie in unserer Blogreihe, welche Herausforderungen die IBM Lizenzierung mit sich bringt und wie Sie diese meistern können.