Adobe ETLA
Fachbetreuung für eine optimale Nutzung im Rahmen des Lizenzprogramms

Adobe ETLA – Fachbetreuung für eine optimale Nutzung im Rahmen des Lizenzprogramms

Das Adobe Enterprise Term License Agreement – kurz ETLA – ist das ideale Lizenzprogramm für Kunden, die Bedarf an einer signifikanten Lizenzmenge eines oder mehrerer Desktop-Produkte des Herstellers haben und eine einheitliche Lizenzierung dieser in Ihrem Unternehmen wünschen. Erfahren Sie Wissenswertes zu Vorteilen und Service-Paketen.

Mit einer initialen Laufzeit von drei Jahren mit jährlicher Rechnungslegung bietet ein ETLA dem Lizenznehmer kalkulierbare Kosten durch Preisstabilität bei geringen Transaktionskosten. Alle über die Initialmenge hinaus eingesetzten Lizenzen müssen nur einmal im Jahr mit dem True-Up gemeldet werden.

Besonderer Vorteil: Weltweites Lizenzpooling, das ausschließlich in diesem Lizenzmodell zur Verfügung steht, ermöglicht Ihnen die Nutzung der Lizenzen auch außerhalb des Erwerbslandes.

Passende Service-Leistungen für jedes Unternehmen

Als Ihr Partner für das Adobe Enterprise Term License Agreement übernehmen wir selbstverständlich die kaufmännische Abwicklung des Vertrages. SoftwareONE kann darüber hinaus über die gesamte Vertragslaufzeit zusätzliche umfangreiche Services in den Bereichen Vertragsverwaltung sowie Lizenz- und Nutzermanagement anbieten. Die Service-Pakete sind modular aufgebaut, sodass Sie genau die für Ihr Unternehmen relevanten Leistungen auswählen können.

 

Die ETLA Service-Pakete im Überblick

Basic Service-Paket: Abwicklung

  • Kaufmännische Abwicklung des Initialvertrages und der TrueUp-Meldungen/ Unterstützung bei der Verlängerung

Professional Service-Paket: Vertragsverwaltung

  • Bereitstellung eines Fachansprechpartners / Vertragspflege / Beratung zum Lizenzrecht

Premium Service-Paket: Lizenzmanagement

  • Lizenzmanagement / Koordination von Expert Calls / Reporting

Eine ausführliche Leistungsübersicht zu den Service-Paketen finden Sie in unserem aktuellen ONEpager.

Sie wünschen sich eine persönliche Beratung?

Kein Problem. Unsere Experten beraten Sie gern individuell zu Ihren speziellen Fragen. Kontaktieren Sie uns.                                                                                       

Lassen Sie sich beraten

Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar, um uns mitzuteilen, was Sie von diesem Thema halten!

Kommentar hinterlassen

Autor

SoftwareONE Redaktionsteam Trend Scouts

IT Trends und branchenbezogene Neuigkeiten

Verwandte Artikel

Micrososoft Defender ATP: Was kann der Bedrohungsschutz?

Der moderne Arbeitsplatz soll nicht nur produktiv, sondern auch sicher sein. Wie gut sich Microsoft Defender ATP dazu eignet, erfahren Sie im Blogbeitrag!

Änderungen am VMware Lizenzmodell teaser

Welche Änderungen gibt es am VMware Lizenzmodell? Von CPUs zu Cores

Bei Einsatz auf CPUs mit mehr als 32 physischen Kernen ist ab April 2020 eine weitere CPU-Lizenz erforderlich. Erfahren Sie im Blog, was sich am Lizenzmodell ändert.

Komplexe IT-Umgebungen managen mit VMware vRealize Operations

Wie vRealize Operations dabei hilft, die Herausforderungen von wachsenden, virtualisierten Infrastrukturen und immer komplex werdenden IT-Umgebungen zu meistern, erfahren Sie im Blogbeitrag.