Businessmen discussing cloud financial management tables and charts

Cloud Financial Management:

FinOps kontrolliert Ihre Cloud-Ausgaben – Sie konzentrieren sich auf Cloud-Innovation

Mit dem vollen Durchblick Cloud-Ausgaben unter Kontrolle bringen

Sie sind in der Cloud! So schnell wie möglich wollen Sie natürlich das gesamte, innovative Potenzial dieser Technologie ausschöpfen. Doch zunächst zeigt sich ein unerwartetes, aber leider häufig zu beobachtendes Phänomen: Ihre Cloud-Kosten steigen rapide an. Aber warum? Sie suchen nach Gründen – vergeblich: Was genau die Cloud-Ressourcen verbraucht, ist kaum feststellbar. Ganz zu schweigen von der Herausforderung, zukünftige Nutzungsanforderungen und damit verlässliche Kosten-Prognosen zu erstellen. Anstatt Innovationen auf den Weg zu bringen, muss sich Ihr Team damit befassen, die Ausgaben für die Cloud-Nutzung unter Kontrolle zu bekommen.

Die Lösung: FinOps!

FinOps ist eine neue Methodik, um Transparenz über die Nutzung zu gewinnen. Damit sind datenbasierte Entscheidungen möglich, die zu einer Kontrolle der Cloud-Kosten führen und der IT so Zeit verschaffen, um sich wirklich mit Innovationen beschäftigen zu können. FinOps basiert auf der Zusammenarbeit von Abteilungen, die vorher eher getrennt voneinander agierten: IT, Engineering, Finanzen und Beschaffung. Die IT übernimmt dabei gleichzeitig eine neue Rolle – sie wird von einer bloßen Kostenstelle zu einer internen Serviceorganisation, die die Business Transformation im Unternehmen maßgeblich vorantreibt.

Die FinOps-zertifizierten Experten von SoftwareONE unterstützen Sie dabei, diese neue Methodik einzuführen. So erreicht auch Ihr Unternehmen den Grad an Transparenz, Prognosefähigkeit und Governance, der für ein effektives Cloud Financial Management unerlässlich ist.

Sechs gute Gründe für FinOps

Optimieren Sie Ihre Cloud-Ausgaben & erreichen Sie Einsparungen um bis zu 40%

Maximieren Sie den Wert Ihrer Cloud-Investitionen

Schaffen Sie Transparenz und gewinnen Sie so die Kontrolle

Treffen Sie datenbasierte Entscheidungen

Schaffen Sie klare Kosten-Verantwortlichkeiten

Treiben Sie Innovation und kontinuierliche Optimierung voran

Wissen Sie was FinOps ist?

Sehen Sie sich dieses kurze Video an und erfahren Sie, wie Sie mit FinOps Ihre Cloud-Ausgaben, wie zum Beispiel Azure, optimieren und das Maximum aus Ihren Cloud-Investitionen herausholen.

Der Aufbau eines effektiven FinOps-Frameworks

FinOps zielt auf eine organisatorische Ausrichtung, die Informationen und Daten generiert, um damit wiederum sinnvolle Entscheidungen über Cloud-Nutzung und -Ausgaben zu ermöglichen. Damit dieses Ziel erreicht werden kann, muss zunächst eine robustes FinOps-Framework eingerichtet werden. Diese Einrichtung umfasst drei Phasen:

Informieren

Um das Problem der Cloud-Kosten zu beheben, müssen Sie sich zunächst einen Überblick darüber verschaffen, wer im Unternehmen welche Cloud-Ressourcen verwendet. Erst diese Erkenntnisse ermöglichen Ihnen Kostenallokation, Benchmarking, Budgetierung und Prognose. Dies wiederum stellt sicher, dass Sie unangenehme Überraschungen vermeiden; sprich, Ausgaben genau vorhersagen können und innerhalb des Budgets bleiben.

Optimieren

Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, können Sie Ihre Cloud-Nutzung optimieren, indem Sie Ihre Umgebung richtig dimensionieren, Prozesse automatisieren und so jede ineffiziente Nutzung von Ressourcen unterbinden.

Ausführen

Im letzten Schritt nehmen Sie die unternehmensweite Verankerung der FinOps-Kultur in Angriff. Diese muss die Stakeholder aller Business Units umfassen, wie etwa Finance und Procurement. Diese handeln nun nach klar definierten Governance-Richtlinien und -Modellen und können ihre jeweiligen Cloud Financial Management-Ziele erreichen, indem sie Geschwindigkeit, Qualität und Kosten der Nutzung selbst messen.

FinOps Inform - Optimize Operate Diagram

Wie funktioniert der FinOps-Einstieg?

Mit der durch FinOps möglichen Konzentration auf die Technologie, statt lediglich auf die Kosten der Cloud, hat die IT beste Voraussetzungen, um in hohem Maße zur Wertschöpfung des Unternehmens beizutragen! Laden Sie unsere Infografik herunter. Sie bietet Ihnen nützliche Informationen hinsichtlich eines FinOps-Einstiegs.

Infographik: Der FinOps Einstieg
How to get Started With FinOps Infographic Preview
FinOps Certified Service Provider

Ein Partner, dem Sie vertrauen können

SoftwareONE ist FinOps-zertifiziert!

Sowohl die FinOps-Services von SoftwareONE, wie auch unsere eigenentwickelte Plattform wurden von der FinOps Foundation zertifiziert. SoftwareONE verfügt zudem über aktuell rund 200, ebenfalls von der Foundation zertifizierte Experten, so genannte „FinOps- Practitioner“ - mehr als jedes andere Unternehmen am Markt. Wir sind stolz darauf, als „Premier-Member“ der FinOps Foundation gelistet zu sein und damit die weltweite Einführung von FinOps-Best Practices voranzutreiben.

FinOps Foundation Logo
FinOps Certified Platform

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt auf Ihrer FinOps-Reise

SoftwareONE bietet Ihnen eine in der Branche einzigartige Bandbreite an Services, Experten und Tools: Für den Aufbau Ihres FinOps-Frameworks und um Ihr Unternehmen auf dem gesamten Weg in ein effektives Cloud-Financial Management zu begleiten.

Analyst women looking at KPI data

FinOps Diagnostic

Unser FinOps Diagnostic Service unterstützt Entscheidungsträger dabei, Lücken in ihren aktuellen Cloud-Prozessen und in ihrer Strategie zu identifizieren. Ziel ist es zunächst, im gesamten Unternehmen eine Basis zu schaffen, auf der das Cloud Financial Management reifen kann. Dann definieren wir einen Plan für das weitere Vorgehen auf der Grundlage von bewährten Best Practices. Ist dies erfolgt, sollte dem wirklich innovativen Einsatz von Cloud-Technologien wie Azure und AWS in Ihrem Unternehmen nichts mehr im Wege stehen. Unser Diagnostic Service:

  • vergleicht aktuelle Praktiken der Cloud-Kostenoptimierung;
  • bewertet Ihren FinOps-Reifegrad und identifiziert Stärken und Schwächen;
  • identifiziert Lücken in Ihrer aktuellen Cloud-Strategie;
  • beinhaltet Beratung durch unser zertifiziertes Expertenteam;
  • erlaubt es Ihnen, Cloud-Kosten bestimmten Abteilungen oder Geschäftsbereichen zuzuordnen, indem Sie Showbacks oder Chargebacks auf ein effektives Tagging stützen;
  • hilft Ihnen, Anomalien zu erkennen;
  • beinhaltet konkrete Empfehlungen zur Optimierung Ihrer Verfahren und Prozesse.

Das FinOps-Starter Pack

Viele Unternehmen finden den ersten Einstieg in die FinOps-Methodik schwierig. Speziell dafür wurde unser FinOps-Starter Pack entwickelt. Ein Fokus liegt dabei darauf, Ihnen eine bessere Vorstellung davon zu vermitteln, wie FinOps im individuellen Kontext Ihres Unternehmens aussehen könnte, welche Kosteneinsparungen und welche Vorteile erzielbar wären. Dazu kommt eine mögliche Roadmap. Das Starter Pack hilft Ihnen:

  • beim Identifizieren von Lücken in Ihrer aktuellen Cloud-Management-Strategie;
  • beim Erkennen von Optimierungs-Potential in Ihrem Cloud-Financial Management;
  • beim Realisieren vom Cloud-Einsparungen, die in der Regel über 25 % liegen;
  • mit Expertise & Know-how unserer zertifizierten Experten.
Topographic Map with Routes and Coordinates
Business man works with the PyraCloud dashboard

Optimieren Sie den Wert Ihrer FinOps-Investitionen

Einfach in Tools zu investieren, ohne über das richtige Fachwissen zu verfügen, wird in der Regel nirgendwo die gewünschten Ergebnisse liefern. So auch bei FinOps. Unsere zertifizierten FinOps-Experten stellen hingegen sicher, dass Sie den maximalen Wert aus Ihren Investitionen in die FinOps-Methodik schöpfen. Dazu bauen sie Fachwissen bei allen Beteiligten in Ihrem Unternehmen auf und vermitteln die Kenntnisse, die erforderlich sind, um tatsächlich von den FinOps-Benefits, wie zum Beispiel effektive, weil datenbasierte Entscheidungen, zu profitieren. Ganz gleich, in welche FinOps-Tools Sie bereits investiert haben oder welche Sie noch in Betracht ziehen: Wir schmieden aus Ihrer Auswahl an Cloud-Management-Tools und Ihren Mitarbeitern eine Einheit, mit der Sie Ihre Komplexität reduzieren, Transparenz und  Vorhersagbarkeit schaffen und über genau die Governance verfügen, die Sie für eine effektive Kontrolle und Verwaltung Ihrer Cloud benötigen.

  • Versorgen Sie Stakeholder mit genauen Informationen und reduzieren Sie die Komplexität;
  • fördern Sie die Eigenverantwortlichkeit für Cloud-Ausgaben und vereinfachen Sie so das Cloud-Budgetmanagement;
  • etablieren Sie eine richtlinien- und datenbasierte Entscheidungsfindung zur Kostenabrechnung;
  • Identifizieren Sie Optimierungsmöglichkeiten und automatisieren Sie wichtige FinOps-Aufgaben.
Screenshot Cloud Spend

PyraCloud: Die Ideale Unterstützung für FinOps-Teams

Unsere FinOps-zertifizierte PyraCloud Plattform hilft Ihnen, die Komplexität der Cloud unter Kontrolle zu bekommen. Sie schafft totale Transparenz und ermöglicht damit die Schlussfolgerungen, die Ihre Stakeholder ziehen müssen, um damit selbst Abweichungen von 20-50 % in ihren monatlichen Abrechnungszyklen bewältigen zu können. Mit PyraCloud übernehmen Sie die volle Kontrolle, reduzieren Ihre Ausgaben und steigern gleichzeitig den Wert Ihrer Cloud-Investitionen – bei voller Ausschöpfung aller Innovationen.

Sie wollen Transparenz schaffen, um Ihre Cloud-Ausgaben zu kontrollieren? Wie PyraCloud dabei hilft, zeigt Ihnen Video 1.

Sie wollen Ihre Cloud-Ausgaben darüber hinaus nachhaltig optimieren? Welche wichtige Rolle PyraCloud auch dabei spielen kann, zeigt Ihnen Video 2.

Sie müssen gleich mehrere Cloud-Umgebungen verwalten und wollen sich die zeitaufwändige, manuelle Verwaltung ersparen? Video 3 zeigt, wie PyraCloud auch diese Belastung signifikant verringern kann.

Ihr vollständiger Leitfaden für FinOps und Cloud-Finanzmanagement

Unser eGuide vermittelt Ihnen ein umfassendes Verständnis von FinOps. Wir erklären, was FinOps ist, warum Ihr Unternehmen es einführen sollte, wie Sie Ihre Reise beginnen und wie Ihr Unternehmen diesen Ansatz nutzen kann, um wirklich jeden, in die Cloud investierten Euro, zu optimieren.

Hier geht es zum Whitepaper
What is FinOps? eBook Preview

JR Storment

“Die FinOps Foundation freut sich über die Partnerschaft mit SoftwareONE. Durch die Ausrichtung sowohl ihrer Serviceangebote, besonders natürlich aber auch der PyraCloud Plattform nach der FinOps-Methodik hat sich SoftwareONE ideal aufgestellt: Nicht nur für das Ziel, die FinOps Prinzipien als festen Bestandteil des Software Lifecycle Managements zu etablieren, sondern natürlich dafür, die Cloud-Nutzung ihrer Kunden nachhaltig zu optimieren.“

FinOps Foundation

Darryl Sackett

„Wir sehen es als absolutes Alleinstellungsmerkmal am Markt an, dass wir als SoftwareONE von der FinOps Foundation nicht nur als Service-, sondern auch als Plattform-Provider zertifiziert sind: Mit der PyraCloud bieten wir schließlich eine Plattform an, mit der FinOps ideal umgesetzt werden kann. Das Gleiche gilt für eine stetig wachsende Anzahl von Kolleginnen und Kollegen, die von der Foundation individuell zertifizierte „FinOps-Practitioner“ sind und unsere Kunden dabei unterstützen, ihre Investitionen in Cloud Software zu optimieren. Kurzum: Wir stehen in den Startlöchern, um mit dem FinOps Framework hinsichtlich der Entwicklung der Cloud-Nutzung das Fenster zu einem neuen Zeitalter aufzustoßen!“

Global Leader, Software Lifecycle Management, SoftwareONE

Viele weitere, aktuelle Informationen zu FinOps finden Sie in unseren regelmäßig erscheinenden Blogartikeln zum Thema.

The environmental imperative – The role of FinOps
  • 27 Juni 2022
  • Darryl Sackett
  • Cloud Spend Management, FinOps
  • Cloud, Cloud Cost Optimization, Cloud Financial Management

FinOps und die Frage des ökologischen Imperativs

FinOps hilft, Cloud Financial Management zu optimieren, aber auch dabei, Umweltstandards zu erfüllen. Den Zusammenhang behandelt ein neuer Blogbeitrag.

Finops

Fundierte Prognosen – A und O des Cloud Financial Management

Fundierte Prognosen schaffen Transparenz – das A und O im erfolgreichen Cloud Financial Management. Automatisierung nach der FinOps-Methodik erlaubt solche Prognosen und damit die Optimierung.

smart-investments

Machen Sie den nächsten Schritt auf Ihrer Reise zu Kosteneinsparungen

Damit Ihr Unternehmen in Sachen Kosteneinsparungen vorankommt, müssen Sie die erzielten Einsparungen in die nächste Phase investieren: die Gewinnung von Transparenz und die Erzielung größerer Einsparungen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, unsere Experten werden sich anschließend umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt aufnehmen