Mergers and Acquisitions

Der sichere Übergang IT-naher Verträge bei Mergers und Acquisitions

it-asset-management-getty-1362596445-hero

Mergers and Acquisitions

Gleich bei welcher Größe oder in welcher Branche: Nach einem Carve-out, einer Übernahme oder einer Fusion müssen sich Unternehmen an neuen Geschäftszielen und Gesamt-Geschäftsstrategien ausrichten. Ein integraler Bestandteil des Erfolgs der Post-Merger-Integration (PMI) ist die IT-Integration. Sie erfordert eine sehr sorgfältige Vorbereitung, Planung und Nachverfolgung, um sicherzustellen, dass die Ausführung genau im Einklang mit der M&A-Geschäftsstrategie verläuft. Andernfalls kann es nicht nur zu negativen, kommerziellen Auswirkungen kommen  - auch auf der technischen Seite können Systeme das Ergebnis sein, die kompliziert zu verwalten und zu warten sind. 

SoftwareOne hat die Expertise, um Sie bei allen Schritten eines M&A-Prozesses zu unterstützen.

Mergers und Acquisitions sind komplexe Gebilde. Jedes außer Acht gelassene Detail kann unabsehbare Folgen nach sich ziehen. Es ist schon vorgekommen, dass der Vertrieb eines Unternehmens am Day-1 seine Kunden nicht mehr erreichen konnte, weil beim Verkauf niemand die ebenfalls zu den IT-nahen Verträgen zählenden Vereinbarungen für den Mobilfunk beachtet hatte.

Martin Fienhold

Team Lead M&A Advisory Services bei SoftwareOne

Herausforderungen bei Mergers und Acquisitions

  • road icon

    Business Continuity

    Ist die Business Continuity sowohl am Day-1 (dem rechtlichen Übergang) sowie dem Day-2 (dem Enddatum des Transitional Service Agreements, TSA) gewährleistet?

  • check list icon

    Risiken

    Sind alle Risiken der Migration, hinsichtlich vertraglicher, lizenzrechtlicher und finanzieller Fragen unter Kontrolle? Wie steht es mit der IT Sicherheit und dem Datenschutz, besonders auch hinsichtlich Regularien wie der DSGVO?

  • money icon

    Kosten

    Sind Kostenvermeidung und Kostensenkung durch Realisierung von Synergieeffekten oder Vermeidung von Dis-Synergien, sowie durch Optimierung von Migrationsstrategien hinsichtlich der betroffenen Verträge gesichert?

it-asset-management-getty-1362596445-teaser

Wie gelingen Mergers und Acquisitions im Bereich IT-naher Verträge?


Ob im Mittelstand oder beim global agierenden Konzern: Unternehmen stellen sich in der Regel im Zuge von Mergers und Acquisitions vollkommen neu auf. Erfahren Sie, wie Sie im Bereich IT-naher Verträge Risiken vermeiden und Ihr ganzes Potential identifizieren und optimieren.

Nutzen Sie alle Vorteile unseres M&A Services

  • Verbesserte Amortisationszeit bei Akquisitionen
  • Modernisierte und optimierte Technologien
  • Minimierte Sicherheitsrisiken
  • Business Continuity ist sichergestellt 
  • Optimierte operative Prozesse
  • Vermeidung finanzieller Risiken 

SoftwareOne verfügt über das Wissen und zudem über eine ausgefeilte, in vielen Projekten bewährte IT-Integrations-Methodik. Damit können wir Sie bei jedem Schritt in einem M&A-Prozess unterstützen. Wir decken dabei sämtliche komplexe Herausforderungen eines M&A-Projektes ab; sowohl auf kommerzieller, wie auch auf technischer Seite.

Die Lösung, wenn Mergers und Acquisitions auch in der IT gelingen sollen

Verkürzen Sie mit SoftwareOne den Time-to-Value bei Carve-out, Übernahme oder Fusion und stellen Sie die Geschäftskontinuität sowohl während des Übergangs, wie auch der Konsolidierungsphase sicher.

Mehr erfahren
bridge-road-future-getty-582780430-square
$name

Sprechen Sie mit unseren Experten

Teilen Sie uns einige Details über Ihre geschäftlichen Herausforderungen mit, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Sprechen Sie mit unseren Experten

Teilen Sie uns einige Details über Ihre geschäftlichen Herausforderungen mit, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.