COMPAREX wird SoftwareONE. Ab dem 1. April wird die COMPAREX AG ihren Markenauftritt in SoftwareONE ändern. Die Markenkonsolidierung ist Teil eines laufenden Integrationsprozesses im Zuge des Erwerbs der COMPAREX AG durch SoftwareONE.
Awareness & IT-Security-Trainings Die beste Vorbereitung auf Cyberangriffe

Awareness & Cyber-Security-Trainings

Die beste Vorbereitung für Ihre Cyber-Sicherheit

Awareness & Cyber-Security-Trainings: Die beste Vorbereitung auf Cyberangriffe

Schützen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeitenden vor Cyber-Kriminalität

Mit den Security Awareness Trainings- und Cyber-Security-Trainings von SoftwareONE

Die Geschwindigkeit und Komplexität mit der Cyber-Risiken in der heutigen Zeit auftreten, überfordert davon betroffene Organisationen regelmäßig. Finanzielle Einbußen durch Produktionsausfälle und behördliche Bußgelder, sowie ein negativer Ruf sind oft die Folge - oft verbunden mit dem Verlust der Deutungshoheit über die Krise. Und das, obwohl geeignete Software angeschafft, Prozesse zur Vorfallserkennung eingeführt und Audits durchgeführt wurden.

Sie brauchen einen Plan – Vorbereitung & Training

Wird eine Organisation Ziel einer Hacker-Gruppe oder wird eine Sicherheitslücke entdeckt, ist man häufig im ersten Impuls überfordert – zumal der zeitliche Druck enorm groß ist. Die Bewältigung von Cyber-Krisen erfordert von der Geschäftsleitung einen trittsicheren Plan, der folgende Punkte beinhalten sollte:

  • Intuitives Verständnis der eigenen Rolle sowie der Arbeitsweise eines Krisenstabs
  • Konzeption eines ganzheitliche Lageplans
  • Entscheidungen in unsicheren Situationen treffen und diese verfolgen
  • Die Meinungen von Geschäfts- und IT-Experten kombinieren
  • Umgang mit Dritten im Krisenfall
  • Lernen, wie man mit psychischem Stress umgeht
  • Wissen, wie man mit den Sicherheitszentralen kommuniziert
  • Revisionssichere Dokumentation einer Krise

 

Unabhängig von Technologie und Verfahren kann ein einziger unbedachter Klick eines beliebigen Mitarbeitenden auf "Ja" zu einem sehr kostspieligen Ereignis werden. Wenn ein Mitarbeitender einen bösartigen E-Mail-Anhang oder einen Hyperlink öffnet, kann sich das gesamte Unternehmen in einem Wimpernschlag einer ernsthaften Malware-Bedrohung ausgesetzt sehen.

Durch gezielte Trainings lassen sich solche Situationen besser und schneller bewältigen:

SOC – Der Weg, Cyber-Risiken zu erkennen und rechtzeitig zu stoppen

Sicherheitsverantwortliche sehen sich seit Jahren mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert, die von zu vielen Sicherheitswarnungen bis hin zu einem Mangel an Fachkräften reichen, die eine Vielzahl von Sicherheitstools beherrschen müssen.

Es ist wichtiger denn je, ein starkes Fundament mit einem hochkompetenten Security Operations Center (SOC) zu schaffen, das durch standardisierte Sicherheitsverfahren untermauert wird, die Automatisierungs- und Orchestrierungsfunktionen nutzen.

Unser Lehrplan für die SWO-Sicherheitszertifizierung:

Level 1 – Associate
(3-Tages-Schulung)

Grundlegendes Verständnis von Sicherheitskomponenten


Voraussetzungen: Teilnahme an der Schulung "Heutige Cybersicherheitsbedrohungen verstehen"

Zielgruppen: CISOs, SOC-Manager, SOC-Personal

 

» Mehr Informationen

Level 2 – Professional
(3-Tages-Schulung)

Fortgeschrittenes Verständnis von Sicherheitskomponenten


Voraussetzungen: SWO SOC Associate Level 1 Training



Zielgruppen: CISOs, SOC-Manager, SOC-Personal

 

» Mehr Informationen

Level 3 – Expert
(3-Tages-Schulung)

Klassenraumtraining, Diskussionen und Cyber Attack Trainings in einer virtuellen Arena

Voraussetzungen: SWO SOC Professional Level 2 Training



Zielgruppen: CISOs, SOC-Manager, SOC-Personal

 

» Mehr Informationen

Level 4 –Master
(3-Tages-Schulung)

Für erfahrene Expert*innen im Bereich der IT- und Informationssicherheit

Voraussetzungen: SWO SOC Expert Level 3 Training



Zielgruppen: CISOs, SOC-Manager, SOC-Personal

 

» Mehr Informationen

SoftwareONE SOC Training – Certification Bundle

9-Tages-Schulung mit Kostenvorteil!

Die Inhalte der Schulungen Level 1- 4 werden behandelt.

Voraussetzungen: Grundlegendes Verständnis von Sicherheitskomponenten (Firewalls, IDS, IPS, SIEM, Malware-Erkennung), Betriebssystemen, Netzwerken und Protokollen sowie Teilnahme an der Schulung "Verständnis der heutigen Cybersecurity-Bedrohungen" (SEC-SWOCSTH)

Zielgruppen: CISOs, SOC-Manager, SOC-Personal

 

» Mehr Informationen

Human Risk Audit - Messen und minimieren Sie Ihr Gefahrenpotenzial

Stellen Sie sich die Frage, wie gut Ihr Unternehmen vor Cyberbedrohungen geschützt oder wie gut Ihre Mitarbeitenden vorbereitet sind? Statistisch gesehen waren 9 von 10 Unternehmen in den letzten Jahren schon mindestens ein Mal von Cyberkriminalität betroffen. Und neben den auftretenden Sicherheitslücken und Imageschäden entstanden allein in Deutschland finanzielle Schäden im dreistelligen Millionenbereich.

Nicht selten stellte sich Social Engineering (bspw. Phishing) als eine der beliebtesten Sicherheitslücken dar, welche Hackern Tür und Tor zu Organisationen geöffnet hatten.

Auch hier gilt: Vorsorge ist besser als Nachsorge – aktivieren Sie Ihre menschliche Firewall und trainieren Sie Ihre Mitarbeitenden nachhaltig, effektiv und spielerisch zu den Themen Cyber-Sicherheit & Datenschutz.

In unserem Human Risk Audit wird bemessen, wie gefährdet Ihre Organisation für Social-Engineering-Bedrohungen ist. Gleichzeitig erhalten Sie wertvolle Tipps dazu, wie Sie dieses Risiko auf ein Minimum reduzieren können.

So läuft die Risikoanalyse ab:

  • Kick-off: In einem kurzen Gespräch klären wir mit Ihnen den Umfang und den Ablauf des Audits.
  • Stichprobenartige Phishing-Simulation: Wir versenden Angriffssimulationen an eine ausgewählte Gruppe von Mitarbeitenden.
  • Differenzierte Auswertung: Wir analysieren das Klickverhalten Ihrer Mitarbeitenden anhand technischer und psychologischer KPIs.
  • Individuelles Beratungsgespräch: Sie erhalten von uns eine umfassende Auswertung sowie Empfehlungen dazu, wie Sie potenzielle Cyberrisiken minimieren.

Sie möchten jetzt eine Gefahreneinschätzung für Ihr Unternehmen erhalten oder mehr zu den Security Awareness Trainings- und Cyber-Security-Trainings von SoftwareONE erfahren?

Kontaktieren Sie uns: it-campus@softwareone.com

Neue Trainings und Zertifizierungen: Microsoft Security, Compliance & Identity

Mit einer Microsoft Security Zertifizierung stärken Sie Ihre Skills im Bereich der Cyber-Sicherheit und schützen Ihr Unternehmen vor Cyber-Bedrohungen. Außerdem können Sie Ihre technischen Kenntnisse und Fähigkeiten für Ihren aktuellen oder zukünftigen Job als Cyber-Security-Expert*in nachweisen.

Übrigens: Microsoft bietet Zertifizierungspfade zu vielen technischen Jobrollen. Finden Sie Ihren passenden Zertifizierungspfad.

In der Microsoft Zertifizierungsübersicht finden Sie alle Zertifizierungen auf einen Blick.

Microsoft Zertifizierungspfade Übersicht

SoftwareONE IT CAMPUS als autorisiertes Testcenter

Der SoftwareONE IT Campus ist ein autorisiertes Pearson VUE Test Center. Sie können Ihre gewünschten Examen und Tests direkt im Anschluss an den Kurs oder zu einem Termin innerhalb unserer Öffnungszeiten ablegen.

Buchen Sie direkt über Test-taker home // Pearson VUE Ihr Examen in unserem modernen Testcenter.

 

Zertifizierungsprüfungen von zahlreichen Herstellern im Pearson VUE Test Center

Im Pearson VUE Test Center am Standort Leipzig können Sie Examen zahlreicher Hersteller ablegen.

 

Standort Leipzig

SoftwareONE Deutschland GmbH
IT CAMPUS
Blochstraße 1
04329 Leipzig
Tel.: +49 341 2568 562
Fax: +49 341 2568 891
E-Mail: it-campus@softwareone.com
Öffnungszeiten: Di. + Do., 09.30 - 15.00 Uhr

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, unsere Experten werden sich anschließend umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt aufnehmen