Citrix Auto Renewal

Automatisch, praktisch, gut?

Citrix Auto Renewal – Automatisch, praktisch, gut?

  • 29 März 2021

Wie wirkt sich das Auto Renewal von Citrix auf Ihr Unternehmen aus?  Geschäftskontinuität ist von großer Wichtigkeit und wird auch von Citrix priorisiert. Mit dem Citrix Auto Renewal Programm werden Kunden entlastet werden und sichergestellt werden, dass die Lizenzen nicht aus der Wartung laufen. Dieses neue, standardisierte Verfahren kann neue Fragen aufwerfen. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie SWO seine Kunden auf diesem Weg unterstützen kann und seine Expertise als Marktführer nutzen kann.
SoftwareONE hat mehr als 30 Jahre Erfahrung als vertrauenswürdiger Partner und weltweit mehr als 65.000 Kunden mit unterschiedlichen Profilen – ob Enterprise-Kunden, kleine und mittelständische Unternehmen oder aus dem öffentlichen Sektor. Mehr als 12.000 Kunden vertrauen uns bei der Bereitstellung von Lifecycle-Management für diverse Software-Hersteller.

Was bedeutet Citrix Auto Renewal?

Citrix hat das Auto Renewal nun als das Standard Renewal Programm für Citrix-Lizenznehmer implementiert. Damit betrifft dieses Programm folgende Lizenztypen:

  • Cloud Subscriptions
  • On-Premise-Subscription Lizenzen
  • Software Maintenance (Wartung von Kauflizenzen)
  • Managed Services

Sobald eine Citrix Lösung verlängert oder neu gekauft wurde, wird das Auto Renewal Programm für diesen Auftrag sowie für alle gleichartigen Citrix Lösungen aktiviert. Die Laufzeit des Auto Renewals richtet sich nach der beauftragten Laufzeit. Hardware-Lösungen in Form von Hardware ADC’s und SD-WAN Appliances sind hiervon ausgenommen. Der größte Vorteil für den Lizenznehmer ist dementsprechend, dass die Subscription nicht versehentlich endet.

Lizenznehmer des öffentlichen Dienstes

Alle Kunden weltweit mit Standard-Verträgen erhalten das Auto Renewal. Folgende Ausnahmen gibt es:

  • Öffentliche Auftraggeber
  • Kunden aus Japan
  • CSP-Kunden
  • SMB-Kunden mit Content-Zusammenarbeit
  • Kunden mit besonderen Vertragsbedingungen außerhalb der Standard-Formulierungen

Wie läuft das Auto Renewal ab?

Citrix Lizenznehmer treten dem Programm AUTOMATISCH bei. Grundsätzlich aktivieren Sie das Auto Renewal für die entsprechende Produktkategorie (Perpetual, On-Premise Subscription, Cloud Subscription) automatisch im Zuge folgender Aktivitäten:

  • mit jedem Neukauf einer Wartung / Subscription
  • mit jeder Verlängerung einer Wartung / Subscription

Um ein Grundlegendes Beispiels zu nennen: Sollte Kunde X eine beliebige Anzahl an Citrix Lizenzen für 36 Monate erwerben und nach dieser Laufzeit nicht rechtzeitig über einen Partner verlängern, so werden diese Lizenzen über das Auto Renewal Programm von Citrix für weitere 36 Monate verlängert.

Statusoptionen des Kunden

Ob Sie sich bereits im Auto Renewal Programm befinden, können Sie entweder Ihrem MyAccount auf citrix.com entnehmen oder Ihren Partner fragen, der Einsicht in den aktuellen Status nehmen kann.

  • Wenn Sie bereits den Status AKTIV haben: Sie sind angemeldet und Ihre berechtigten Dienste werden automatisch erneuert.
  • Wenn Sie als NICHT AKTIV geführt werden: Sie werden als Ausnahme geführt, um das Auto Renewal Programm zu deaktivieren.
  • Wenn Sie den Status NICHT EINGESCHRIEBEN haben: Das bedeutet, dass Sie noch nicht im Auto Renewal Programm aufgenommen wurden, mit der nächsten Transaktion allerdings automatisch angemeldet werden.
  • Der Status NICHT TEILNAHMEBERECHTIGT sagt aus: Sie sind vom Auto Renewal ausgeschlossen, weil Sie mindestens ein Kriterium für das Auto Renewal Programm nicht erfüllen.

Können Kunden das Auto Renewal kündigen?

Nein, das Auto Renewal ist das Standard-Verlängerungsprogramm für alle Cloud- / On-Premise Subscriptions, Software Maintenance sowie Managed Services. Kunden melden sich mit dem nächsten Kauf bzw. der Subscription eines dieser Angebote automatisch für das Auto-Renewal Programm an. Das Auto Renewal Programm ist somit obligatorisch. Es gibt aber mehrere Dinge, die Sie dennoch beachten sollten:

  • Sie können über "Mein Konto" das nächst anstehende Renewal bis 1 Tag vor dem Auslaufdatum absagen. Dies können nur Sie tun, nicht Ihr Partner oder Citrix selbst. Das bedeutet: "Ich möchte diese Lizenzen nicht verlängern".
  • Für eine Verlängerung über den Partner ist keine derartige Aktion notwendig
  • Für das darauf folgende Renewal ist das Auto Renewal wieder aktiv

Hinweis: In Ausnahmefällen lässt sich eine Ausnahmegenehmigung beantragen, um das Auto Renewal auszuschließen. Was aber ist der Unterschied zwischen einer Stornierung von Auto-Renewal-Transaktionen und dem Ausschluss vom Auto Renewal Programm? Die Stornierung einer Auto-Renewal-Transaktion liegt vor, wenn ein Kunde die Stornierung eines einzelnen Auto-Renewal-Ereignisses beantragt, wobei es jedoch wichtig ist, dass dies vor dem Ablaufdatum geschieht. Ein Ausschluss vom Auto Renewal Programm (ein sogenanntes Exclusion / Opt-out) bedeutet, dass ein Lizenznehmer vom Auto Renewal Programm ausgeschlossen werden möchte. Hierbei ist wichtig zu betonen, dass dies nur unter außergewöhnlichen Umständen und aus rechtlichen Gründen erfolgen kann. Dieser Antrag wird vom Hersteller überprüft und genehmigt bzw. abgelehnt.

Wie erfolgt die Rechnungsstellung?

Das Zahlungsziel beträgt 30 Tage nach Rechnungsdatum. Die Zahlung erfolgt im Voraus. Der Lizenznehmer ist verpflichtet, seine Informationen im MyCitrix Portal zu pflegen und zu aktualisieren um sicher zu stellen, dass diese korrekt sind. Die Rechnung wird in der Währung gestellt, in der die Citrix Quote erstellt wurde.

Wer im Auto Renewal Programm registriert ist, wird auch für die elektronische Rechnung registriert. Die Rechnungen werden an den entsprechenden "Billing Contact" geschickt und direkt mit dem Lizenznehmer abgerechnet.

Wie erfährt der Lizenznehmer von den aktuellen Preisen des anstehenden Auto Renewals?

Kunden, die sich für das Auto-Renewal-Programm angemeldet haben, erhalten ein von Citrix generiertes Angebot, das in den proaktiven Benachrichtigungserinnerungen enthalten ist, die in drei Etappen 90 Tage, 30 Tage und noch einmal 1 Tag vor dem Ablaufdatum ihres Dienstes verschickt werden.

Was ist dann die Rolle des Partners?

Unsere Experten von SoftwareONE können als Partner das Renewal bis zum Auslaufdatum noch umsetzen. Wird ein Auto Renewal durchgeführt, können zukünftige Renewals dennoch über einen Partner abgewickelt werden.

SoftwareONE ist Platinum Plus Citrix Solution Advisor (CSA) und mit 259 Zertifizierungen und rund 10 Jahren als Citrix Partner ein guter Begleiter von der Beratung zur Lizenzierung bis zur Fakturierung. SoftwareONE kann dabei helfen, Flexibilität zu erhalten und das Lizenzmanagement maßgeblich erleichtern:

  • Anzahl der Lizenzen
  • Art des Supports
  • Stornierung der gesamten Erneuerung oder eines bestimmten Produkts
  • Änderung der Laufzeiten

Behalten Sie den Überblick über die erworbenen Lizenzen:

  • Zielgerichtete Verwaltung der Administration: Der Kommunikationskanal, der von Citrix verwendet wird, läuft über die Kontakt-E-Mail-Adresse, die bei der vorherigen Bestellung angegeben wurde. Es liegt in der vollen Verantwortung des Endbenutzers, die Daten auf dem neuesten Stand zu halten.
  • Durch die Zusammenarbeit mit SoftwareONE können Sie eine bessere Kommunikation aufrechterhalten und die richtige Person in Ihrer Organisation wird kontaktiert, ob nun Beschaffer oder IT-Verantwortlicher.
  • Buchhaltung und Zahlungsmanagement: Alle Zahlungsdetails, die von Citrix verwendet werden, sind die gleichen wie bei der ersten Bestellung. SoftwareONE kann Ihnen dabei helfen, alle notwendigen Informationen anzupassen, z.B. Währung oder Zahlungsdetails.

Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf

Lassen Sie sich zu dem Thema Auto Renewal gern durch unsere Ansprechpartner beraten. Lassen Sie Vor- und Nachteile, bzw. auch eventuelle vertragliche Besonderheiten vorab klären. Für Ihre Fragen stehen wir sehr gern zur Verfügung.

Beratung anfordern

Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar, um uns mitzuteilen, was Sie von diesem Thema halten!

Kommentar hinterlassen

Verwandte Artikel

  • 30 März 2021
  • Babett Arnold
  • Publisher Advisory, Unified Communications, User Productivity
  • Autodesk

Die Autodesk Industry Collections

Erhöhen Sie die Zustimmungsrate bei Projekten durch bessere Planbarkeit. Erfahren Sie mehr zu den Autodesk Industry Collections für Architecture, Engineering & Construction.

Drei Wege, um mit RHEL on Azure zu starten

Red Hat Enterprise Linux (RHEL) und entsprechende Anwendungen lassen sich jetzt ganz einfach in der Azure Cloud nutzen, z.B. mit benutzerdefinierten Images oder der Push-to-Cloud-Funktion.

Why Adoption Change Management Projects Fail | SoftwareONE Blog
  • 19 März 2021
  • Anja Harport
  • User Productivity
  • Arbeitsplatz der Zukunft

Warum Adoption & Change Management-Projekte scheitern

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Change Management-Projekte scheitern können. Wir zeigen Ihnen welche Faktoren für eine erfolgreiche Change-Strategie besonders wichtig sind.