Medienmitteilung

SoftwareONE Holding AG nominiert zwei neue unabhängige Mitglieder für den Verwaltungsrat

SoftwareONE Holding AG nominiert zwei neue unabhängige Mitglieder für den Verwaltungsrat

SoftwareONE Holding AG, ein führender globaler Anbieter von End-to-End-Software- und Cloud-Technologielösungen, gab heute bekannt, dass der Verwaltungsrat die Wahl von Isabelle Romy, einer ausgewiesenen Expertin für Governance, Legal und Compliance, sowie Adam Warby, ehemaliger CEO von Avanade mit einer breiten Erfahrung in der Technologie-Dienstleistungsbranche, als neue unabhängige Mitglieder des Verwaltungsrats vorschlägt. Daniel von Stockar stellt sich als Präsident des Verwaltungsrats zur Wiederwahl, so wie auch René Gilli, Peter Kurer, Marie-Pierre Rogers, Jean-Pierre Saad, José Alberto Duarte und Timo Ihamuotila als dessen Mitglieder.

Isabelle Romy, eine renommierte Expertin für Governance, Legal und Compliance, ist seit 1996 Professorin für Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg (Schweiz) und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (ETHL). Sie ist Partnerin der Schweizer Anwaltskanzlei Froriep, wo sie von 2017 bis 2020 Office Managing Partnerin der Züricher Kanzlei war. Als Anwältin konzentriert sich Isabelle Romy auf die Themen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) sowie auf die Beilegung von Handelsstreitigkeiten. Sie ist Vize-Präsidentin der Sanktionskommission der Schweizer Börse SIX, der sie 2002 beitrat, und ist seit 2019 Präsidentin des Verwaltungsrats der Central Real Estate Holding sowie der Rhystadt AG. Isabelle Romy war Mitglied des Verwaltungsrats der UBS Group, wo sie von 2012 bis 2020 im Audit- sowie im Governance- und Nominierungsausschuss sass. Sie war 17 Jahre lang Associate und dann Partnerin bei der Schweizer Anwaltskanzlei Niederer Kraft & Frey, war von 2003 bis 2008 stellvertretende Richterin am Schweizerischen Bundesgericht und von 2015 bis 2020 Delegierte und Mitglied des Spendenkomitees des Nationalen Komitees für UNICEF Schweiz. Isabelle Romy wurde 1965 geboren und ist Schweizer Staatsbürgerin.

Adam Warby, ein anerkannter und erfahrener C-Level-Manager für Technologiedienstleistungen, war Gründungsmitglied von Avanade, einem Anbieter von digitalen Dienstleistungen und Lösungen, der im Jahr 2000 von Microsoft und Accenture gegründet wurde. Von 2008 bis 2019 war Adam Warby CEO von Avanade und massgeblich beteiligt an der Beschleunigung der Umstellung des Unternehmens auf digitale und Cloud-Dienste, einschliesslich Lösungen auf dem Microsoft-Ökosystem. Während seiner beruflichen Laufbahn hatte er Führungspositionen auf verschiedenen Kontinenten inne und erwies sich als leidenschaftlicher Verfechter von Vielfalt und Inklusion, wobei er besonderes Augenmerk auf die Erhöhung des Frauenanteils in der Technologiebranche legte. Er begann seine Kariere als Ingenieur und war von 1986 bis 1991 bei IBM tätig. Von 1991 bis 2000 hatte er verschiedene Managementfunktionen bei Microsoft inne, zuletzt als General Manager Midwest in den USA, wo er für die Bereiche Vertrieb, Services und Marketing verantwortlich war. Er ist Präsident des Verwaltungsrats von Junior Achievement Europe und von Heidrick & Struggles, Mitglied des Verwaltungsrats von SimCorp sowie Technologieberater von KKR. Adam Warby wurde 1960 geboren und ist britischer Staatsbürger.

Daniel von Stockar, Präsident des Verwaltungsrats von SoftwareONE, sagte: „Wir freuen uns, Isabelle Romy und Adam Warby als neue unabhängige Mitglieder des Verwaltungsrats vorzuschlagen. Mit der breiten Erfahrung in ihren spezifischen Bereichen, ihrer hervorragenden Führungserfahrung und ihren unabhängigen Ansichten sind wir überzeugt, dass sie eine grossartige Ergänzung sind und uns helfen werden, unseren langjährigen Wachstumskurs fortzusetzen. Darüber hinaus werden ihre Beiträge auch unsere Bemühungen in Umwelt- und Sozialfragen im Einklang mit unseren etablierten Grundwerten stärken.”

Die beiden nominierten Verwaltungsräte werden auf der für den 20. Mai 2021 geplanten Generalversammlung zur Wahl stehen. Daniel von Stockar stellt sich als Präsident des Verwaltungsrats und René Gilli, Peter Kurer, Marie-Pierre Rogers, Jean-Pierre Saad, José Albert Duarte und Timo Ihamuotila stellen sich als Mitglieder des Verwaltungsrats zur Wiederwahl.

ÜBER SOFTWAREONE

SoftwareONE mit Hauptsitz in der Schweiz ist ein führender globaler Anbieter von End-to-End-Software- und Cloud-Technologielösungen. Mit Kompetenzen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unterstützt SoftwareONE Unternehmen bei der Konzeption und Umsetzung ihrer Technologiestrategie, beim Kauf der richtigen Software- und Cloud-Lösungen zum richtigen Preis sowie bei der Verwaltung und Optimierung ihres Softwarebestands. Die Angebote von SoftwareONE sind über die eigenentwickelte Plattform PyraCloud verbunden, die Kunden datenbasierte Informationen zur Verfügung stellt. Mit rund 5.800 Mitarbeitern sowie Vertriebs- und Dienstleistungskapazitäten in 90 Ländern bietet SoftwareONE rund 65.000 Geschäftskunden Software- und Cloud-Lösungen von mehr als 7.500 Herstellern. Die Aktien von SoftwareONE (SWON) sind an der SIX Swiss Exchange notiert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.softwareone.com.

SoftwareONE Holding AG, Riedenmatt 4, CH-6370 Stans

HINWEIS BEZÜGLICH ZUKUNFTSGERICHTETER AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung kann bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ in Bezug auf das Geschäft, die Entwicklung und die wirtschaftliche Leistung der Gruppe enthalten. Diese Aussagen können einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten und anderen wichtigen Faktoren unterliegen, wie zum Beispiel höhere Gewalt, Wettbewerbsentwicklung, gesetzgeberische sowie regulatorische Entwicklungen, globale, makroökonomische und politische Trends, die Fähigkeit Mitarbeiter anzuwerben und zu halten, Wechselkursschwankungen und allgemeine Finanzmarktbedingungen, Änderungen des Rechnungsstandards oder der Rechnungsrichtlinien, Verzögerung/ Verhinderung Genehmigungen von Behörden einzuholen, technische Entwicklungen, Rechtsstreitigkeiten oder nachteilige Berichterstattung. All diese Punkte können dazu führen, das die tatsächliche Entwicklung und die Ergebnisse erheblich von den Aussagen dieser Pressemitteilung abweichen. SoftwareONE übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren oder zu ändern.

Kontakt

Panthea Derks

Senior Communications Manager

Bahnhofplatz 1d
8304 Wallisellen
Switzerland

panthea.derks@softwareone.com

+41 44 832 82 03

Anna Engvall

Senior Investor Relations Officer

Bahnhofplatz 1d
8304 Wallisellen
Switzerland

anna.engvall@softwareone.com

+41 44 832 41 37