COMPAREX wird SoftwareONE. Ab dem 1. April wird die COMPAREX AG ihren Markenauftritt in SoftwareONE ändern. Die Markenkonsolidierung ist Teil eines laufenden Integrationsprozesses im Zuge des Erwerbs der COMPAREX AG durch SoftwareONE.

Autodesk

Design it.
Build it.

SoftwareONE ist Autodesk Platinum Partner. Mit unserem Graphics Fachteam kümmern wir uns um Ihre Lizenzierungs- und Nutzungsfragen zu diesem Hersteller. Auf dieser Seite finden Sie stellen wir Ihnen kurz ausgewählte Autodesk Produkte vor.

Autodesk BIM Collaborate Pro

Perfekte Zusammenarbeit für projektübergreifende Teamarbeit

BIM Collaborate Pro ist eine Cloud-basierte Software für die Zusammenarbeit und Koordination von Projektteams, an denen interne und externe Akteure beteiligt sind. Das Tool bietet leistungsstarke Sichtbarkeit und Koordination bei AEC-Projekten, um qualitativ hochwertige, konstruktionsfähige Modelle für eine schnellere Projektabwicklung zu liefern. Damit trägt BIM Collaborate Pro zu einer deutlichen Risikominimierung bei. Die Software erfordert keine zusätzliche Server-Hardware und Server-Wartung. Dies spart Kosten und Zeit für die Hardware-Migration und ermöglicht gleichzeitig Skalierbarkeit. Benutzer können mit BIM Collaborate gemeinsame Workflows für Revit, Civil 3D und Plant 3D erstellen. Projektleiter oder Eigentümer in BIM Collaborate Pro und BIM Collaborate helfen Benutzern, die Projektdaten sicher zu kontrollieren, den Fortschritt anzuzeigen und den Informationsfluss zu steuern. Dies erleichtert und beschleunigt das Projektmanagement mit visuellen Werkzeugen und Zeitplänen, Problemverfolgung und -verwaltung sowie Modellkoordination.

Die wichtigsten Vorteile von BIM Collaborate auf einen Blick:

  • Behalten Sie den Überblick über Projektänderungen: Sie können Kollisionen erkennen, die Zusammenarbeit im Team verwalten, Probleme bis zur Lösung verfolgen und mit Projektkontrollen und erweiterten Analysen bessere Ergebnisse erzielen.
  • Jederzeit und überall einsehbar: Autodesk BIM Collaborate wurde für Projektprüfer entwickelt und bietet Einsicht in laufende Konstruktionsarbeiten in Civil3D, Revit und AutoCAD Plant 3D, ohne dass diese auf die Werkzeuge zugreifen müssen.
  • Leistungsstarke Datenverwaltung: Zentralisieren, organisieren und strukturieren Sie die Verwaltung von Konstruktionsdaten in einer sicheren gemeinsamen Datenumgebung, um Silos zu vermeiden und die Teams auf dem gleichen Stand zu halten.
  • Einfaches Überprüfen von Entwürfen in einem Webbrowser, Identifizieren und Zuordnen von Problemen zu Entwürfen für eine schnelle Lösung ohne Öffnen von Revit, Civil 3D oder Plant 3D. Umfassende Datei-Unterstützung für über 50 Dateitypen, darunter MS Office 365, RVT, C3D, DWG, IFC und andere Autodesk-Dateitypen.
  • Kollisionserkennung: Laden Sie Modelle hoch, um Kollisionen automatisch zu erkennen. Zeigen Sie die Ergebnisse in einer intuitiven Matrix an, identifizieren Sie Konflikte und beseitigen Sie diese schnell und unkompliziert.
  • Verfolgen Sie häufige Probleme während des gesamten Co-Creation-Prozesses und nutzen Sie Ihre eigenen Projektdaten, um die Planung und Vorhersagbarkeit zu verbessern.
  • Zugriff auf Workflows, die ISO19650, einen globalen Standard für das Informationsmanagement in Planung und Konstruktion, unterstützen
  • Robuste Zugriffskontrollen: Verwalten Sie Teams, Projekte und Konten an einem Ort. Sichere Zugriffsmöglichkeiten auf relevante Daten mit automatischer Kontrolle, um die Konzentration der Teams aufrechtzuerhalten.
  • Erweiterte Änderungsanalysen: Erkennen Sie, wie sich Änderungen in verschiedenen Disziplinen auf die geplante Arbeit auswirken, indem Sie eine beliebige Kombination von Modellen in der 2D- oder 3D-Ansicht anzeigen.
  • Datenzentrum nach Wahl: Wählen Sie, ob Sie Ihre Projektdaten in Europa oder in den USA hosten möchten

Autodesk Fusion 360

Konstruieren und Modellieren für die Produktion

Fusion 360 ist eine cloudbasierte 3D-Modellierungs-, CAD-, CAM-, CAE- und PCB-Software für Produktdesign, Fertigung und 3D-Druck. Es vereint Entwurf, Entwicklung, Elektronik und Fertigung auf einer integrierten Softwareplattform.

Fusion 360 ermöglicht die Konstruktion von Produkten mit Hilfe umfassender Modellierungstools. Anhand vieler verschiedener Analysemethoden können Form, Passung und Funktion von Produkten schnell und unkompliziert geprüft werden.

Zusätzliche Fusion 360-Erweiterungen ermöglichen Zugang zu noch speziellerer Entwurfs- und Fertigungstechnologie, z. B. Machining, Simulation oder Generative Design.

10 Gründe für den Einsatz von Fusion 360

  • Umfassende Produktentwicklungstools – dynamische Workflows vom Entwurf bis zur Fertigstellung
  • Zusammenführung von Design und Technik – unkomplizierte Nutzung von Entwurfsdaten auch für die Fertigung
  • Flexible Modellierungsumgebung und- technik - Echtzeit-Direktmodellierung oder funktionsbasierte parametrische Modellierung
  • Datei-Übersetzung, Import und Export - Unterstützung der Übersetzung von über 50 verschiedenen Dateitypen, einschließlich .OBJ, .DXF, .DWG und .SLDPRT 
  • Generatives Design und fortgeschrittene Simulation – leistungsstarke Designalternativen in Sekundenschnelle
  • Integrierte Datenverwaltung – Versionskontrolle und problemlose Wiederverwendung von existierenden Entwürfen
  • Optimierte Zusammenarbeit - mehr Kontrolle, z. B. über Berechtigungen für verwaltete Benutzer sowie Versionskontrollen und Cloud-Speicher
  • Speziell für die Fertigung -  u. a. durch integrierte CAM-Software für Mehrachsenmaschinen
  • Kompatibilität – Flexible cloudbasierte Nutzung unabhängig von Betriebssystemen
  • 3D-Rendering und Visualisierung – fotorealistische Marketingmaterialien und Design

Kontakt

SoftwareONE Deutschland GmbH

Blochstr. 1
04329 Leipzig
Deutschland

info.de@softwareone.com

+49 341 2568 000

+49 341 2568 999

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, unsere Experten werden sich anschließend umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt aufnehmen