COMPAREX wird SoftwareONE. Ab dem 1. April wird die COMPAREX AG ihren Markenauftritt in SoftwareONE ändern. Die Markenkonsolidierung ist Teil eines laufenden Integrationsprozesses im Zuge des Erwerbs der COMPAREX AG durch SoftwareONE.

Adobe

Behalten Sie den Überblick mit unserer Lizenzberatung!

Adobe Lizenzierung

Für die Nutzung seiner Dokumenten-, Kreativ- und Marketinglösungen bietet Adobe verschiedene Lizenzierungsoptionen. Die richtige Entscheidung für das geeignete Lizenzprogramm zu treffen ist nicht immer einfach. Es gilt viele Faktoren zu berücksichtigen. Aus kaufmännischer Sicht sind das z.B. Vertragsbindung, Budgetplanung und Kapitalbindung, während für den Anwender die Aktualität im Vordergrund steht. Der IT hingegen geht es um Datensicherheit und eine einfache Verwaltung der Software.

Die Lizenzprogramme im Detail

Je nach Organisationstyp und Zielgruppe bietet Adobe unterschiedliche Lizenzprogramme zur Auswahl. Dabei kommt es immer auf die individuellen Bedürfnisse an. Abhängig vom gewählten Programm variieren die Optionen für die Beschaffung, Bereitstellung und Verwaltung von Lizenzen. Unsere Lizenzberatung hilft Ihnen dabei, ein geeignetes Lizenzprogramm auszuwählen. Nachfolgend stellen wir Ihnen die Lizenzprogramme detailliert vor.

Weitere Informationen zu den Lizenzprogrammen und eine Entscheidungshilfe finden Sie in unserem Blogbeitrag

Single Sign-on für Adobe Produkte mit Microsoft (Azure) Active Directory realisieren

Single Sign-on: Vereinfacht das Arbeiten für User und Administratoren. In unserem kostenfreien Whitepaper erfahren Sie, wie Sie Single Sign-on für Ihre Adobe Produkte nutzen können.

Mehr erfahren

Partnerschaft mit SoftwareONE

Als Adobe Solution Partner beraten Sie unsere erfahrenen Consultants zu den Adobe Serverlösungen, wie z.B. Adobe Experience Manager Forms als Bestandteil der Adobe Experience Cloud, unterstützen Sie bei der Implementierung der Lösung und beim Betrieb.

Ihre Vorteile

  • Beratung zu Adobe Produkten und Lizenzen auf höchstem Niveau garantiert durch zahlreiche Mitarbeiterzertifizierungen

  • Unterstützung für international agierende Unternehmen bei der Deckung des weltweiten Lizenzbedarfs

  • günstige Einkaufskonditionen durch die direkte Geschäftsbeziehung zwischen Adobe und SoftwareONE

Lizenzberatung

Weiterführende Informationen

Speziell für den öffentlichen Dienst: Adobe CC offline nutzen mit Feature Restricted Licensing

Die Adobe Creative Cloud Desktop App (CCDA) ist seit Ende 2020 nicht mehr verfügbar. Alternativ gibt es für den öffentlichen Dienst mit FRL „funktionseingeschränkte Lizenzen“, um arbeitsfähig zu bleiben.

Zur Webinaraufzeichnung

Welches ist das richtige Adobe Lizenzprogramm für Ihr Unternehmen?

VIP, ETLA oder doch CLP/TLP? Was sollte man beim Erwerb von Adobe Lizenzen beachten? Unser Experte verrät, auf welche Faktoren Sie Wert legen sollten.

Mehr erfahren

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, unsere Experten werden sich anschließend umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt aufnehmen