<div style="display:inline;"><img height="1" width="1" style="border-style:none;" alt="" src="//googleads.g.doubleclick.net/pagead/viewthroughconversion/975216129/?value=0&amp;guid=ON&amp;script=0"/></div>

SoftwareONE Board names Dieter Schlosser as CEO

STANS, Schweiz, 18. Dezember 2018. Das Board of Directors von SoftwareONE hat Dieter Schlosser zum 1. Januar 2019 zum CEO der Gesellschaft ernannt. Schlosser ist bislang als Global COO & Transformation Leader bei SoftwareONE verantwortlich.

„In der aktuellen Transformation gibt es niemanden, der besser geeignet wäre, SoftwareONE zu führen als Dieter Schlosser. Angesichts des künftigen Wachstums und der bevorstehenden Integration von COMPAREX bringt Schlosser die richtige Kombination aus Erfahrung, technischem und strategischem Wissen sowie Führungsqualitäten mit, um SoftwareONE erfolgreich weiter zu entwickeln,“ so Daniel von Stockar, Gründer und Vorstandsvorsitzender von SoftwareONE. „Dieter Schlosser hat sich als erfahrene Führungskraft mit Vision und Führungsstärke bewiesen, während sich SoftwareONE von einem reinen Software-Reseller und Lizenzmanagement-Unternehmen zu einem weltweit führenden Anbieter von Plattformen, Lösungen und Services entwickelt hat. Mit seiner Nähe zu unseren Kunden auf der ganzen Welt hat Schlosser ein dynamisches Serviceportfolio aufgebaut, das auf Innovation und Wachstum ausgerichtet ist.“

Seit seinem Eintritt in das Unternehmen im Jahr 2012 hat er seinen Verantwortungsbereich von zunächst einem einzigen Land auf die Regionen APAC (Asia-Pacific), LATAM (Lateinamerika) und zuletzt auf Teile von EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) erweitert. Zudem war er maßgeblich am Aufbau des agilen und skalierbaren Shared-Services-Angebotes beteiligt. Während seiner Amtszeit hat Schlosser die Kundennähe über Branchen und Regionen hinweg gefördert, um das richtige Portfolio für eine erfolgreiche, kontinuierliche Transformation von SoftwareONE zu einem globalen Plattform-, Lösungs- und Serviceanbieter zu identifizieren und aufzubauen.

Als Global Transformation Leader, Chief Information Officer und Chief Operating Officer kann Dieter Schlosser auf über 30 Jahre Erfahrung im gesamten asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten, in Europa und in Afrika verweisen. Er hat bei einigen der weltweit renommiertesten Unternehmen, einem führenden deutschen Automobilhersteller, einem führenden schweizerischen Unternehmen für Marktexpansion und Logistikketten (FMCG, Pharma, Luxus-Retail) und einem führenden anglo-australischen Rohstoffunternehmen gearbeitet.

„In den letzten sechs Monaten hat SoftwareONE mit dem Tod von Patrick Winter eine große Tragödie durchlebt, und unser Team hat in dieser schwierigen Zeit erstaunliche Ausdauer bewiesen. Wir haben nicht nur durchgehalten, sondern haben auch unsere SoftwareONE-Familie, unsere Kultur und unser Werteversprechen gegenüber unseren Kunden mehr denn je gefestigt. Unsere engagierten Mitarbeiter haben unsere Vision weiter umgesetzt, und wir sind organisch und durch Fusionen weiter gewachsen, beispielsweise durch die Übernahme von COMPAREX,“ ergänzt Dieter Schlosser. „Die vor SoftwareONE liegenden Möglichkeiten sind immens. Durch unsere erweiterte Marktpräsenz und technologischen Fähigkeiten sowie durch unsere ausgeprägte Kundenorientierung können wir unseren Kunden einen echten Mehrwert bieten.“

Dieter Schlosser wird von den bestehenden Executive und Global Leadership Teams unterstützt.

Über SoftwareONE

SoftwareONE, globaler Marktführer im Bereich Software- und Cloud-Portfolio-Management, bietet Organisationen eine ganz neue Art und Weise zur Budgetierung und Optimierung der globalen IT-Kosten von On-Premises bis hin zur Cloud. Mit über 1.000 Technologieprojekten weltweit im laufenden Jahr verfügt SoftwareONE über die Kompetenz, Kunden bei ihrer Technologie-Roadmap zur Cloud oder zur Optimierung der Unternehmensergebnisse in einer Cloud-basierten Landschaft richtig zu beraten. Die PyraCloud-Plattform setzt maschinelles Lernen ein und bietet Kunden die notwendige Transparenz, Einsicht, Automatisierung und Kontrolle zur Maximierung von Software-Investitionen. Zusammen bieten unsere Dienstleistungen im Bereich Software-Portfolio-Management (SPM) und Software-Asset-Management (SAM) die Methodik und die Rahmenbedingungen zur Optimierung der zugrundeliegenden IT-Infrastruktur, zur Beschleunigung der Cloud-Einführung und zur Minimierung von Compliance-Risiken. SoftwareONE befindet sich seit 1985 im Privatbesitz. Mit mehr als 3.000 Technologie-Experten in über 80 Ländern ist das Unternehmen einer der am schnellsten wachsenden Technologielösungsanbieter auf der ganzen Welt, mit Elite-Partnerschaften mit Microsoft, AWS, Adobe, IBM, VMware, Oracle, Citrix, Red Hat, Trend Micro und vielen anderen. Erfahren Sie mehr über SoftwareONE unter http://www.softwareone.com und treten Sie mit dem Unternehmen über Twitter und LinkedIn in Verbindung.

Ansprechpartner

Jackie D’Andrea
InkHouse for SoftwareONE
781-966-4143
softwareone@inkhouse.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Sofern Sie Ihre Browsereinstellungen bei der weiteren Verwendung unserer Webseite nicht anpassen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.