microsoft-emergency-pack-hero

Ad-hoc IT Support

Soforthilfe bei Downtimes

Microsoft Emergency Pack

Selbst mit reichlich Budget und perfekt konfigurierten Systemen kann Ihre IT-Infrastruktur einfach ausfallen. Ob Cyber-Kriminalität oder Malware – vielfältige Gefahren können schnell zur gefürchteten Downtime führen, insbesondere wenn mehrere unglückliche Faktoren zusammentreffen. Ein Risiko mit wirtschaftlichen Konsequenzen das für jedes Unternehmen real ist. Darüber hinaus gehören Image-Schäden, Vertrauensverluste und rechtliche Konsequenzen zu den möglichen Spätfolgen.

 

Ihr Rettungsring von SoftwareONE

Mit dem Emergency Pack von SoftwareONE erhalten Sie über uns einen direkten Draht zu Microsoft und greifen auf ein Netzwerk zu, welches wir über Jahrzehnte aufgebaut haben. Je nach Anforderung mobilisieren wir hochqualifizierte Experten, um Ihr Problem umgehend zu lösen – global und lokal. So erhalten Sie Unterstützung von Support-Fachleuten, die sich täglich mit den schwierigsten Fällen befassen und selbst an der Entwicklung entsprechender Microsoft Produkte beteiligt sind.

Wir haben die notwendigen Investitionen in dieses gewaltige Netzwerk getätigt, um unsere Kunden auch bei schwersten Störungen schnell und kompetent zu unterstützen. Für Sie bedeutet das im Ernstfall konkret:

Zugriff auf Spezialisten

Sie erreichen Spezialisten, die sonst nur wenigen Partnern zur Verfügung stehen.

Höchste Priorität

Sie genießen im Notfall die höchste Priorität für den Support bei Microsoft.

Kosten nach Aufwand

Sie zahlen nur, was Sie in Anspruch nehmen und bei Bedarf proaktive Leistungen.

Für wen eignet sich das Microsoft Emergency Pack?

Die Inanspruchnahme des Emergency Packs ist von der Unternehmensgröße unabhängig. Im Prinzip geht die Bandbreite vom kleinen Start-Up bis zum Global Player. Entscheidend ist die Gefahr, die durch einen unternehmensbedrohenden Störfall ausgeht. Diese kann – wie ein Blitzschlag – wahllos eben auch alle Unternehmen treffen - unabhängig von der Größe.

Ist der Support auf bestimmte Technologien beschränkt?

Nein – das Angebot umfasst alle Produktbereiche und Dienste von Microsoft. Neben Office 365 und Azure umfasst dies auch die klassischen Technologien On-Premises, die nach wie vor wichtig für unsere Kunden sind.

Was kostet das Microsoft Emergency Pack?

Das Emergency Pack ist keine Versicherung, in die man regelmäßig einzahlt, um im Schadensfall eine Leistung zu beziehen, sondern eine Leistung, die jederzeit beauftragt werden kann und auch dann erst berechnet wird. Übrigens – beauftragt werden kann natürlich auch und gerade dann, wenn der unerwartete Schaden, also der IT-Störfall, bereits auftritt – anders als die Brandschutzversicherung, die man nicht während des Feuers abschließen kann.

Was unterscheidet das Microsoft Emergency Pack von einem normalen Supportvertrag?

Leistungen werden nicht vorab definiert, sondern richten sich nach der tatsächlichen Art der Störung. Selbstverständlich können auch hier mögliche Risiken vorab analysiert und in Frage kommende präventive Maßnahmen definiert werden.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, unsere Experten werden sich anschließend umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt aufnehmen